Fractional RF Medical Microneedling

Medical Microneedling

Der Geheimtipp für jugendliche Haut

Unser Geheimnis für eine straffe, jugendliche Haut, die auf der Selbstgeneration der Zellen basiert: Beim Microneedling werden mittels eines sterilen Nadelaufsatzes winzige Stiche in die Haut gegeben. Diese Mikro-Verletzungen regen in den tiefen Hautschichten die Regeneration und Neubildung der Zellen an. Dabei werden neues, körpereigenes Kollagen und Elastin gebildet, die für die Elastizität und für straffe Haut zuständig sind. Bei der Behandlung wird zusätzlich hochwertiges Hyaluron in die Haut gearbeitet, das sofort in die kleinen Stiche einzieht und somit sehr effektiv wirken kann.

DIE BEHANDLUNG

Die Behandlung erfolgt unter zuvoriger Betäubung der Haut, damit Sie keinen Nadelstich verspüren. Dazu trägt Ana Wimmer Betäubungscreme auf, die etwa 10 Minuten einwirkt. Es folgt eine Gesichtsreinigung. Nach dem Microneedling verwöhnen wir Ihre Haut mit einer Intensiv-Pflegemaske von Dermalogica.

Die Behandlung dauert, je nach Bereich (Gesicht, Hals, Dekolleté, Hände) etwa 60 bis 90 Minuten. Sie sind gleich wieder „salonfähig“, der Teint wirkt sofort frischer, jugendlicher und fester. Empfindliche Hauttypen haben ggf. eine leichte Rötung, die Sie mit wenig Make-up kaschieren können, oder eine leichte Schwellung.

Da die Haut zur Regeneration angeregt wird, verbessert sich der Effekt in den Tagen und Wochen nach der Behandlung noch weiter. Wiederholungen sind beim Microneedling angeraten, um ein optimales, lang anhaltendes Ergebnis zu erzielen. Einen Effekt sehen Sie jedoch schon gleich nach der ersten Behandlung.

KOMBINATION MIT ANDEREN BEHANDLUNGEN

Wir ergänzen in vielen Fällen das Microneedling mit einer PRP Therapie, denn die Regenerationsvorgänge in der Haut werden dadurch erheblich beschleunigt.

Es gibt inzwischen zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen, die die Wirksamkeit der Behandlung bestätigen. Bei der Narbenbehandlung wandern sog. Fibrozyten in die Mikroperforationen und füllen die kleinen Narbentrichter wieder auf, neu gebildete winzige Blutgefässe.

Fractional Microneedling mit Radiofrequenz – bis 3,5 mm

Die ersten Wirkungen sieht man bereits unmittelbar nach der Behandlung: die Haut fühlt sich straffer, belebter und vitaler an. Die eigentliche Langzeitwirkung aber entsteht durch die Neubildung von Kollagen und Straffung der Haut. Nach ca. 3-4 Monaten ist keine weitere Verbesserung mehr zu erwarten. Spätestens zu diesem Zeitpunkt kann die Behandlung wiederholt werden, falls das Ergebnis noch nicht optimal ist.

Sehr gut bewährt hat sich das Microneedling bei:

  • Falten

  • Schwangerschaftsstreifen, Striae

  • Aknenarben, Verbrennungsnarben, Operationsnarben, andere Narben

  • Pigmentstörungen, Melasma, Hyperpigmentierung

  • Allgemeine Zeichen der Hautalterung, müdes, schlaffes Bindegewebe

  • Kopfhautprobleme, Trichodynie, Haarausfall